Archiv für Februar 2007

Es lebt!

Diesen spassigen Link möchte ich euch nicht vorenthalten: http://gesichter.blogger.de/
Vorsicht: Es besteht die Gefahr, dass man nach dem Betrachten dieser Seite überall Gesichter sieht! 😉

Die Farben der Natur – Teil 1

Links oben: Kaffeeseife. Sehr starker Kaffee als Laugenflüssigkeit. Wird durch eine Gelphase schön braun. Nicht gegelte Seifen Kaffeeseifen bleiben meist recht hell.

Rechts oben: 54% grünes Avocadoöl. Rohseide macht das grün etwas dunkler, kräftiger.

Links unten: Salzseife mit rosafarbener und wenig roter Tonerde.

Rechts unten: Seife mit roter Tonerde.

Seifenplattentechnik

Beim vierten Saar-Lor-Lux Seifensiedertreffen, das im letzten Oktober mit Verstärkung und Unterstützung aus Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg stattfand hat Moni uns in die Kunst der Seifenplattentechnik unterwiesen. Nachdem ich nun theoretisch und aus eigener Anschauung wusste, wie sowas funktioniert habe ich es im Dezember selbst ausprobiert, und siehe da:
Kein Meisterwerk, aber ganz ansehnlich: Meine Aprikosenkringelseife!