Endlich wieder Seife!

Gestern habe ich seit langem – genauer gesagt seit über zwei Monaten – wieder mal gesiedet. Ich habe in letzter Zeit zwar Fotos gezeigt, aber die Seifen habe ich schon im Januar bzw. Februar gesiedet.

Am Wochenende habe ich dann neue Formen bekommen und die wollten natürlich umgehend ausprobiert und eingeweiht werden. Momentan sind die beiden Seifen (zwei neue Formen – da müssen natürlich auch zwei Seifen her 😉 ) noch in ihren Formen. Eine wird „Pünktchen und Anton“ heißen. Warum, das werdet ihr dann morgen sehen. Die andere hat noch keinen Namen, aber der fällt mir sicher noch beim ausformen ein.

Kommentieren